Netzbetreiber

Netzbetreiber
Nẹtz|be|trei|ber 〈m. 3Betreiber eines Mobilfunknetzes

* * *

Nẹtz|be|trei|ber, der:
Unternehmen, das die technische Infrastruktur für Versorgungsbetriebe od. Telekommunikationsdienste bereitstellt.

* * *

Netzbetreiber,
 
staatliches oder privates Unternehmen, das die technische Infrastruktur für Telekommunikationsdienste, z. B. Telefonie, Kabelfernsehen oder Internet, stellt. Während bis in die 1980er- und 1990er-Jahre in den meisten Ländern der Welt staatliche Stellen, meist die Postbehörden, als Netzbetreiber auftraten, wird diese Dienstleistung heute weitgehend von (teil-)privatisierten Unternehmen angeboten. Oft haben diese allerdings, wie etwa die Deutsche Telekom, noch eine monopolähnliche Stellung. Viele Netzbetreiber treten auch selbst oder über Tochterunternehmen (in Deutschland T-Online) als Internet-Provider auf.

Universal-Lexikon. 2012.

См. также в других словарях:

  • Netzbetreiber — bezeichnet: Betreiber eines Telekommunikationsnetzes, siehe Telekommunikationsnetzbetreiber Anbieter von Mobilfunkdiensten, siehe Mobilfunkgesellschaft Betreiber eines Übertragungs oder Verteilungsnetzes für Elektrische Energie, siehe… …   Deutsch Wikipedia

  • Netzbetreiber — Bezeichnung für ein Unternehmen, das ein Telefon oder Mobilfunknetz betreibt. GSM Netz, PIN, UMTS Netz …   Online-Wörterbuch Deutsch-Lexikon

  • Netzbetreiber — Nẹtz|be|trei|ber …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Etablierter Netzbetreiber — Incumbent Local Exchange Carrier (ILEC; deutsch: Etablierter Betreiber von Ortsnetzen) ist der auch im Deutschen gebräuchliche Fachbegriff in der Marktregulierung der Telekommunikation für bei der Marktöffnung bereits auf einem Markt etablierte… …   Deutsch Wikipedia

  • Verband der Netzbetreiber — Der Verband der Netzbetreiber e. V. VDN beim VDEW war ein Verband der Unternehmen, die Stromnetze in Deutschland betreiben. Der VDN unterschied seine Mitglieder, die Netzbetreiber, in Verteilnetzbetreiber (zirka 390 Mitgliedsunternehmen) und… …   Deutsch Wikipedia

  • Initiative Europäischer Netzbetreiber — Die Initiative Europäischer Netzbetreiber (IEN) ist ein im Jahr 2003 gegründeter Verein mit Sitz in Berlin, der einige der größten europaweit tätigen Betreiber von Telekommunikationsnetzen repräsentiert. Zu den Mitgliedern der Initiative gehören… …   Deutsch Wikipedia

  • LNP — Rufnummernmitnahme ist die Möglichkeit im Bereich der Telefonie, bei einem Anbieterwechsel die Rufnummer zu behalten. Die Rufnummernübertragbarkeit ist in Deutschland in § 46 Telekommunikationsgesetz (TKG) festgeschrieben. Technisch wird dabei… …   Deutsch Wikipedia

  • Local Number Portability — Rufnummernmitnahme ist die Möglichkeit im Bereich der Telefonie, bei einem Anbieterwechsel die Rufnummer zu behalten. Die Rufnummernübertragbarkeit ist in Deutschland in § 46 Telekommunikationsgesetz (TKG) festgeschrieben. Technisch wird dabei… …   Deutsch Wikipedia

  • Mobile Number Portability — Rufnummernmitnahme ist die Möglichkeit im Bereich der Telefonie, bei einem Anbieterwechsel die Rufnummer zu behalten. Die Rufnummernübertragbarkeit ist in Deutschland in § 46 Telekommunikationsgesetz (TKG) festgeschrieben. Technisch wird dabei… …   Deutsch Wikipedia

  • Mobiltelefon — Modernes Smartphone (iPhone 4S) aus dem Jahr 2011 …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»